Archiv des Autors: Radioactive waste man

Nicht ganz so kurze Pause

Hallo ihr Lieben!   Eigentlich wollte ich vor Wochen schon neue Geschichten posten, aber leider hat es sich endlos hingezogen, bis wir in der neuen Wohnung endlich Internet hatten. Unfreiwillig haben wir sehr viel darüber gelernt, was Handwerker beim Renovieren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sachtext | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Kurze Pause

Heute gibt es mal keine neue Geschichte, da ich diese Woche fleißig am Kisten packen bin und daher nicht zum Schreiben gekommen bin. Aber dass mein Vorpommersches Exil bald ein Ende hat, findet ich einen guten Grund, mal zwei Wochen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sachtext | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Hepkaale und die Hochzeit von Zaach – Teil 3

Teil1, Teil 2. Dieses Mal war das Wecken ein ganz anderes als das von Sibüü zu Hause. Sie wurde sanft gestreichelt und eine sanfte Stimme flüsterte, dass sie aufwachen sollte. Als sie die Augen aufschlug, sah sie erstmal nur viele … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichten, Sma Azirk | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Hepkaale und die Hochzeit von Zaach – Teil 2

Als das Summen und Brummen des Plot Devices nachließ, sah Hepkaale, dass sie sich in einer Stadt befanden. In einer größeren Stadt, vielleicht sogar die größte, die Hepkaale je gesehen hatte. Es sah überhaupt nicht wie der Ort aus, zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichten, Sma Azirk | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Hepkaale und die Hochzeit von Zaach

„Hepkaale! Aufstehen!“ „Noch fünf Minuten“, brummte Hepkaale, als ihrer Mutter sie rief. „Ich will noch fünf Minuten schlafen.“ Aus der Küche waren Stimmen zu hören, aber Hepkaale war noch zu schläfrig, um darauf zu achten. Dann stand plötzlich Sibüü vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichten, Sma Azirk | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Entenjagd – Teil 1

Batah und Sany wollten kein Chaos anrichten, als sie sich in Modul Delta-Vier schlichen, um dort die Ziegen zu streicheln. Wenn sie geahnt hätten, was sie damit für eine Aufregung verursachen würden, hätten sie es sicherlich nicht gemacht. Aber da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichten, Sejereh | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Mond des Mondes

Was vorher geschah, findet ihr hier. Seit mittlerweile zwei Wochen waren sie auf dem Mond Zahybata. Anfalka, Bylda und Bahz kannten den kleinen Himmelskörper mittlerweile sehr gut. Sie waren sogar auf der dem Raumschiff abgewandten Seite gewesen, hatten dort eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichten, Sejereh | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Hepkaale und die Vogelplage 2

Teil 1 ist hier. Als das Brummen und Summen nachließ, standen Hepkaale, Sibüüund Gahuul in einer Ebene, dem Sonnenstand nach irgendwo in der Nähe des Terminators. Hepkaale und Sibüü, die das Plot Device schon öfter benutzt hatten, waren nicht weiter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichten, Sma Azirk | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Hepkaale und die Vogelplage

Hepkaale und Sibüü waren auf dem Weg nach Hause, als sie Gahuul begegneten. Er kam ihnen entgegen geschwankt und redete irgend etwas, das die beiden Schwestern nicht verstanden. Als er näher kam, fiel er Hepkaale um den Hals. „Hepkaale“, nuschelte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichten, Sma Azirk | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Furihitis, die terminatischen Vögel

Dieser Artikel ist Teil des Glossars. Furihirits sind eine Vogelart, die im Bereich des Terminators lebt. Ihre Körper sind recht leicht und sie habe große Flügel für ihr Körpergewicht. Sie könne bis zu zwanzig Zentimeter lang werden und haben mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fauna, Huduwed Eked, Jibel, Khesib, Sachtext, Sma Azirk | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen